LOS HERVIDEROS
LOS HERVIDEROS
LANZAROTEGUIDES S.L
LANZAROTEGUIDES S.L

Südtour für Kreuzfahrten auf Lanzarote

ANGEBOT 33€  30€

 

Faszinierender Ausflug durch den Süden Lanzarotes  mit  vielen Highlights, darunter malerische Dörfer, die berühmten  Feuerberge (Timanfaya) sowie  die neue Küste.  Der Süden ist entstanden, diese einmalige karge Landschaft, während der Vulkanausbrüche XVIII-XIX Jahrh.

Beschreibung

Mit dem komfortablen Bus geht es Richtung die Salzbecken der von der Landstraße aus überblickbaren Salinen zeigt, je nach Sonnenstand in unterschiedlichen Farben, die von salzliebenden Mikroorganismen erzeugt werden. Fahren wir weiter zur imposanten Felsküste von „Los Hervideros“ – ebenso ein Naturzeugnis der großen Vulkanausbrüchen von 1730 bis 1736. Das Naturschauspiel zeigt noch heute den Kampf zwischen Feuer und Wasser. 

Die mächtigen Wellen des Atlantik zwängen sich an diesem Küstenabschnitt durch Felsspalten, in denen sie beschleunigt werden, um dann in meterhohen Fontänen in die Luft zu schießen. Beeindruckend sind die Felsformationen hier auch, weil sie uns wunderschöne Aussichtspunkte und einen kleinen Balkon geschaffen haben, von dem man dieses Geschehen aus der Nähe betrachtet werden kann. 

Die Küstestraße nach El Golfo folgend gelangen Sie an eines der faszinierendsten Ausflugsziele von Lanzarote, den „Charco de los Clicos“ oder „Lago Verde“- auf deutsch „grüner See“. Seine leuchtend grüne Farbe hat der See der Alge Ruppia Maritima zu verdanken. Auch die Bucht aus Tuff und Lava präsentiert sich mit ihren ungewöhnlichen Farben und bizarren Formen als beeindruckende Kulisse für Fotografen.

Als Nächtes fahren wir Richtung Timanfaya Nationalpark, eine tolle und seltsam schöne Landschaft. Über sechs Jahre, von 1730–1736, quoll glutheiße Lava aus dem Erdinnern und verwüstete Dörfer und fruchtbares Land. Heute ist eine faszinierende bizarren Einöde Welt(30 Min). Hier in den Nationalpark Timanfaya haben Sie die Chance einen kurzen Ausritt auf einem Dromedar zu machen (optional 25 Minuten 6€ ), sicherlich ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt.

Und schließlich das Weinanbaugebiet La Geria, eine 5000 Quadratmeter große Kulturlandschaft, welche durch die einzigartige Methode des Trockenfeldbaus geprägt ist. Zigtausende sogenannter “Zocos“ (trichterförmige Konstrukte, in denen je eine einzelne Weinrebe wächst) formen dieses außergewöhnliche Landschaftsbild. Von hier können Sie wunderschöne Panoramafotos der Vulkankette des Timanfaya-Gebirges.

Im Preis (30€) enthalten

Deutschsprechende Reiseleitung + Reiseversicherung +  Moderne klimatisierte Busse +  Eintrittskarte zu Timanfaya  + Vulkanroute ´+ Geysers  

DREI  ABFAHRTPUNKTEN 

Su mensaje del formulario se ha enviado correctamente.

Ha introducido los siguientes datos:

KONTAKT

Por favor, corrija los datos introducidos en los campos siguientes:
Al enviar el formulario se ha producido un error. Inténtelo de nuevo más tarde.

Atención: Los espacios marcados con * son obligatorios.

222
222
Master Card Visa PayPal Transferencia
MasterCard, Visa, Paypal, Transferencia
Versión para imprimir Versión para imprimir | Mapa del sitio Recomendar esta página Recomendar esta página
© Excursiones y Visitas guiadas en Lanzarote